Fortbildungen in der Kindertagespflege
Sonntag, 12.03.2023
Pädagogische Angebote
FB-Nr. 223023

Was im Frühling erwacht

Musikalische Gestaltungsideen für den Frühlingsanfang

Warteliste

Inhalt:

Das Seminar richtet sich an alle Kindertagespflegepersonen, die die Frühlingszeit nutzen möchten, um die vielen Veränderungen in der Natur musikalisch zu begleiten und den Alltag mit neuen Spielideen abwechslungsreich zu gestalten.

Schwerpunkt ist das Musizieren mit kleinen Instrumenten und das Erlernen von neuen Liedern, Fingerspielen und Bewegungsliedern zur Frühlingszeit und der Austausch über die Umsetzbarkeit der musikalischen Elemente in der entsprechenden Alterstufe.

Mein Ziel ist es, den Teilnehmer*innen selber Spaß an der Musik zu vermitteln und das nötige Handwerkszeug mitzugeben, um ein Musikangebot anbieten zu können.

Musikalische Vorkenntnisse können hilfreich sein, sind aber nicht Bedingung.

Die wichtigsten Inhalte des Seminars sind:

  • gemeinsames Singen und Musizieren mit kleinen Instrumenten
  • Erlernen von Liedern, Fingerspielen, Bewegungsliedern zum Thema Frühling
  • Erarbeitung einer Frühlingsgeschichte mit Instrumenten
  • Einsatz von verschiedenen Materialien

Anmerkung:

Bitte ein Sitzkissen und bequeme Kleidung mitbringen!

Jede*r Teilnehmer*in erhält einen Seminarhefter mit Texten und Noten der erlernten Lieder.

Folgende Materialien können direkt nach dem Seminar in Sets oder einzeln für je 3,- € erworben werden:

- Tücher,

- Klanghölzer (je Paar 3,- €),

- CD mit den erlernten Fingerspielen, Liedern und Tänzen.

Termin

Sonntag, 12.03.2023 von 09:30 bis 16:00 Uhr

UE

8 Unterrichtseinheiten je 45 Minuten

Dozent*in

Waltraut Friese – Kinderkrankenschwester, Musikgartenlehrerin › mehr Info› mehr Info

Ort

Familien für Kinder gGmbH, Stresemannstr.78, 10963 Berlin

Kosten

66,00 €

Anmeldung zur Veranstaltung

Sie können sich hier gleichzeitig zu mehreren Seminaren anmelden.

Zahlungsmöglichkeiten

Ich ermächtige die Familien für Kinder gGmbH den Betrag von meinem Konto durch Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an die von der Familien für Kinder gGmbH vorgenommenen Lastschriften einzulösen.

Name des Zahlungsempfängers: Familien für Kinder gGmbH
Gläubiger-Identifikationsnummer: DE75ZZZ00000577127
Die Mandatsreferenznummer wird Ihnen auf der Anmeldebestätigung mitgeteilt.

Wenn Sie per Überweisung bezahlen möchten, wird zusätzlich zu der Seminargebühr eine Bearbeitungsgebühr von 5,00 € pro Seminaranmeldung berechnet. Bitte tätigen Sie die Zahlung nach Erhalt der Rechnung (ca. vier Wochen vor Seminarbeginn).