Fortbildungen für Pflegeeltern und Adoptiveltern
Samstag, 09.10.2021
Wahlpflicht
FB-Nr. 121021

Sag es mir – Kommunikation mit Kindern

Mit Kindern über schwierige Themen reden

Warteliste

Zielgruppe:

Pflegeeltern / Verwandtenpflege / Adoptiveltern

Inhalt:

Viele Menschen, die mit Kindern leben, genießen deren Lebensfreude und kindliche Naivität. Aber was macht man, wenn man schwierige Gespräche mit ihnen führen muss, vor allem WIE macht man das? Wenn Kinder schwierige Fragen stellen, sind Erwachsene oft unsicher, wie sie antworten sollen. Was ist zu viel Information für ein Kind, was ist aber noch ehrlich? Kinder, die in Pflege-/Adoptionsfamilien leben, müssen sich mehr mit schwierigen Themen auseinandersetzen als andere Kinder in ihrem Alter. Diese Kinder brauchen umso mehr die Hilfe der Erwachsenen, um ihre Welt zu verstehen und Dinge, die sie belasten, besprechen zu können. Meist kommen schwierige Gespräche zu den ungünstigsten Zeiten und man muss schnell und gut reagieren, damit sich das Kind verstanden fühlt und sich weiterhin öffnet.

Gemeinsam wollen wir überlegen, wie Sie auf schwierige Fragen antworten können. Gerne können Teilnehmer*innen ihre eigenen Beispiele in das Seminar einfließen lassen.

 

Anmerkung:
Die Veranstaltung kann im Umfang von 6 Stunden für die Grundqualifizierung für Pflegeeltern anerkannt werden.

Termin

Samstag, 09.10.2021 von 10:00 bis 16:00 Uhr

Anmeldung

verbindlich bis zum 02.10.2021

DozentIn

Gabriele Matthes – Dipl.-Sozialpädagogin › mehr Info

Ort

Familien für Kinder gGmbH, Stresemannstr. 78, 10963 Berlin › Anfahrt

Kosten

90,00 € (für Pflegeeltern aus Tempelhof-Schöneberg und Steglitz-Zehlendorf kostenfrei)

Anmeldung zur Veranstaltung

Sie können sich hier gleichzeitig zu mehreren Seminaren anmelden.

Zahlungsmöglichkeiten